Herzlich willkommen bei der Feuerwehr Neusatz-Rotensol Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr
Herzlich willkommen bei der Feuerwehr Neusatz-Rotensol              Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr

 

Aktuellste Informationen:

Letzte Einsätze:

16.09.2017: Brandmeldeanlage Ferienheim Aschenhütte, Gaistal

28.08.2017: Brennendes Wohnmobil, Bernbacher Str., Bad Herrenalb

19.08.2017: Brandmeldeanlage Hotel Bad Herrenalb

Link zu allen Einsätzen in 2017

 

Nächste Übungen:

Nächste Übung Aktive Wehr: Freitag 22.09.2017, 20.00 Uhr

Zusatzübung: Gemeinsam mit FFW Dobel am Mittwoch 27.09.2017, 18.30 Uhr

Nächste Übung Feuerfüchse: Montag 16.10.2017, 17.30 Uhr

Nächste Übung Jugendfeuerwehr: Montag 25.09.2017, 18.00 Uhr

 

Sonstige Informationen / Termine:

  • Gemeinsame Übung mit FFW Dobel am 27.09.2017, 18.30 Uhr, Achtung neu
  • Festbesuch Loffenau, Samstag 30.09.2017, 19.00 Uhr, Achtung geändert
  • Atemschutzübung in Calw, Donnerstag 12.10.2017
  • Abnahme Leistungsabzeichen in gold, KA - Daxlanden, 14.10.2017
  • Atemschutzübung in Calw, Mittwoch 08.11.2017
  • Jugendfeuerwehr Hauptübung, Samstag 21.10.2017, 14.00 Uhr

Interne Information:

  • Information "Leistungsabzeichen in gold", im Bereich Home
  • Information "neue Truppmänner", interner Bereich, Neuigkeiten 2017
  • Information "Leistungsabzeichen bronze", internen Bereich, Neuigkeiten 2017

Bilder:

  • Bilder Genußwanderung am 03.09.2017 online

  • Bilder Feuerwehr - Familientag am 30.07.2017 online

  • Bilder Brandschutzerziehung Kindergarten Rotensol am 21.07.2017 online

Aktuellste Berichte:  Alle Berichte finden Sie im Bereich "aktuell / Berichte"

Bericht Feuerwehr - Familientag 30.07.2017

Familientag 2017

Am Sonntag den 30.07.2017 lud die Feuerwehr Neusatz – Rotensol  bei herrlichem Wetter (mit kurzem Regenschauer) alle Angehörigen der Feuerfüchse, der Jugendfeuerwehr, der Altersabteilung und natürlich der Aktiven nebst Begleitung zu ihrem diesjährigen Familientag am Gerätehaus in Neusatz ein.

Der fast schon traditionelle  Familientag ist ein Dankeschön an alle Angehörigen der Feuerwehr, aber natürlich auch an die Familien daheim, die unter dem Jahr stets Verständnis zeigen, wenn aktive Feuerwehrangehörige bei Übungen, Fortbildungen und Einsätzen zuhause öfter fehlen.

An die 70 Personen folgten der Einladung und bevölkerten das Gerätehaus. Denn dort war wiederum sehr viel geboten. So stand für die Kinder nicht nur eine große Hüpfburg und die Feuerwehr -  Fahrzeuge zum Erforschen bereit, sondern auch die Drehleiter der Kameraden aus Bad Herrenalb konnte bestiegen werden. Aus rund 30m Höhe hatten alle Mutigen einen unglaublichen Ausblick auf die wunderschöne Umgebung des Nordschwarzwalds. Für viele Nicht – Feuerwehr -Frauen und – Männer und natürlich für die vielen Kinder ein wohl unvergessliches Erlebnis. Hier auch ein Dankeschön an die Kameraden Bruno Wallburger und Andre Keller für die Unterstützung und Bedienung der Drehleiter.  Bei hohen Temperaturen konnten sich die vielen Kinder auch bei Wasserspielen erfrischen.  Zusätzlich wurden Rundfahrten mit dem Tanklöschfahrzeug TLF16 durchgeführt.

Wie in jedem Jahr wurde auch fast durchgängig von 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr auf dem großen Grill diverse Würstchen, Fleischspieße und Steaks gegrillt. Abgerundet wurde das kulinarische Angebot mit vielen leckeren Salaten, Kuchen, Kaffee und Eis.  Bis in die späten Abendstunden wurde dann vor dem Gerätehaus gefeiert und geplaudert.

Unser Dank gilt den vielen Besuchern und allen die zu dem Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Alle Bilder zum Feuerwehr - Familientag finden Sie im Bereich "Bilder"

Alle Berichte finden Sie im Bereich "aktuell / Berichte"

Wir brauchen euch...

Bei Interesse einfach kurz über das Kontaktformular melden.... :-)

Die Rettungsgasse rettet Leben

Besucher seit 03.2014

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Wetter- und Unwetter-Warnungen für Baden-Württemberg

Warnlagebericht für Baden-Württemberg
WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 24.09.2017, 20:30 Uhr Nachts im Süden abklingende Schauer, später örtlich Nebel. Am Montag nach Nebel Sonne-Wolken-Mix, meist trocken. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 25.09.2017, 20:30 Uhr Unter Hochdruckeinfluss kann sich die nach Baden-Württemberg eingeflossene Meeresluft etwas erwärmen. Allerdings werden die östlichen Landesteile weiterhin von einem Höhentief über Tschechien beeinflusst. In der Nacht zum Montag tritt örtlich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m auf. Am Montag lösen sich am Vormittag die Nebelfelder auf, danach bleibt es warnfrei. Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 25.09.2017, 04:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, C.Kronfeldner
>> Mehr lesen

bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de
Quelle: Deutscher Wetterdienst
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Neusatz-Rotensol